Herzlich Willkommen

in der Augsburger Praxis für Kinder-/Jugendmedizin

  • Verspielte Homepage mit
  • umfassenden Informationen
  • Moderne Kommunikation u.
  • Telemedizin (PraxisApp)
  • Medizin mit Herz u. 30 J. Erfahrung
  • in einer viel besuchten Praxis

Online-Termin, Chat-Anfragen, Videosprechstunde & Co.

Telefonie ist out. Heute beliebt & bewährt, unsere: 
PraxisApp "Mein Kinder- und Jugendarzt"

  • Chatten & Fragen 24/7, Bilder & Dokus austauschen
  • Online-Terminkalender
  • Videosprechstunde
  • Bescheinigungen, Rezepte, etc. via App
  • Aktuelle Praxis-Nachrichten, u.v.m.

Kostenlos. Einfach in Ihrem App-Store runterladen.
Ihren Namen u. die Daten Ihrer Kinder eingeben
==> Fertig! 
Wichtig:  In der "Einstelung" Ihres Handys: Push-Nachrichten freigeben
& stets aktuelle App-Nachrichten öffnen.

Unsere Praxis ist sehr ausgelastet

Aufgrund der hohen Auslastung können wir leider nur Neugeborene bis zu einem Alter von 3 Monaten (und Geschwister) aufnehmen.  Bitte melden Sie sich schnellstmöglich nach der Geburt bei uns an.  Bitte verwenden Sie hierzu unsere komfortable PraxisApp (s.o.). 
Wir danken für Ihr Verständnis.

Unsere Praxis-Webseite informiert:

  • Notfall: Tipps und Adressen für die Erste Hilfe.
  • Baby: rund um die Geburt und das erste Lebensjahr.
  • Homöopathie und Naturheilkunde mit ausführlichen Informationen.
  • Ratgeber zu Gesundheit, Entwicklung und Erziehung.
  • Praxis: Einblick in unseren Arbeitsalltag, Organisatorisches.
  • Adressen für Eltern aus Schwaben im Kapitel Hilfen in Augsburg.
  • Link-Tipps rund um die Familie, Kinderkrankheiten, etc.

Bücher zu Kindergesundheit u. Homöopathie

Aktiv für die Kinderheilkunde u. Jugendmedizin

Dr. Lang hat viele Jahre die Gesundheitsversorgung für Kinder und Jugendliche in Bayern und Deutschland mitgestaltet. Seine Funktionen u.a.

  • Landesvorsitzender der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) in Bayern (2010 - 2020)
  • Vorstandsmitglied von Pädnetz Bayern (2010 - 2020)
  • Bundesvorstand der Kinder- und Jugendärzte Deutschlands (BVKJ) und
  • Vorsitzender des BVKJ-Länderrates (2014-2020)
  • Verhandlungsführer mit Krankenkassen seit 2009
  • Wissenschaftliche Tätigkeiten u. Veröffentlichungen, insbes. auf den Gebieten Telemedizin, Diabetesfrüherkennung, Sozialpädiatrie
  • Ansprechpartner für die Gesundheitspolitik, für gesellschaftliche Fragen und  Berufsfragen rund um die Kinder- und Jugendmedizin.  

Dr. Lang ist mit dem bayerischen Gesundheitspreis 2014 und 2015 ausgezeichnet worden.